Max!Cube Internetverbindung mit FritzBox

zur Übersicht3 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Max!Cube Internetverbindung mit FritzBox

von Heizmeister » 30.12.2011, 19:34 

Hallo zusammen,

ich habe seit einigen Wochen einen Max!Cube und bin absolut begeistert. Ich würde gerne das Internet Portal nützen. Allerdings habe ich noch das Problem, dass bei mir das Internet LED am Cube blinkt.

Die FritzBox ist permanent (DSL) im Internet. Muss ich für den Cube noch einen Port freigeben oder UPNP aktivieren?

Vielen Dank vorab und guten Rutsch

Heizmeister
Beiträge: 2
Registriert
30.12.2011

@ Heizmeister

von Technikfan3 » 30.12.2011, 21:48 

Ich habe WIN7, die Fritz!Box 7270 und die Kaspersky Internetsecurity 2012 installiert. Bei der Installation habe ich an der Fritz!Box nichts verändert. Auch den Port 80, der geöffnet sein muss, nicht. Der Kaspersky fragte nur ob alles rechtens sei, was ich mit ja beantwortete und die Verbindung stand. Ich würde mal die Firewall abschalten und sehen was dann geschieht. Und Zeit mitbringen, es wird dauern bis das Cube Lan-Gateway aufhört zu blinken, wie alles bei der MAX! Installation nicht im Eiltempo geht. Dann den Pfad in der Firewall freischalten.
Gruß Horst und ein erfolgreiches 2012
Technikfan3
Beiträge: 38
Registriert
10.12.2011
HL

AW: @ Heizmeister

von Heizmeister » 31.12.2011, 08:40 

Hallo zusammen,

Danke für den Hinweis. Hab gestern noch etwas getestet. Hat bei mir funktioniert, nachdem ich auf der FritzBox folgende Ports freigegeben habe:

Bezeichnung Protokoll Port an Computer an Port
HTTP-Server TCP 80 MaxCube 80
MaxCube UDP 23272 MaxCube 23272

Guten Rutsch
Heizmeister
Beiträge: 2
Registriert
30.12.2011
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht3 Beiträge Neue Antwort