BMW treibt Elektrifizierung mit praxistauglichen Konzepten voran

13.03.2019 - Neue Plug-in-Hybrid-Modelle in der gesamten Modellpalette

BMW treibt Elektrifizierung mit praxistauglichen Konzepten voran
Bild: BMW Group

BMW stellt pünktlich zum Genfer Autosalon eine breite Palette von vollelektrischen Autos und Plug-in-Hybrids auf die Räder – vom Mini Cooper S E Countryman ALL4 bis zum BMW 745Le. Während die Modelle der i-Reihe vollelektrisch fahren (i3/i3s/i8/i8Roadster), kommen die weiteren Modelle (Mini Cooper S E Countryman ALL4/225xe Active Tourer/330e/530e/530e xDrive/745e/745Le/X3xDrive30e/X5 xDrive45e als Plug-In-Hybrids, die den Spagat zwischen innerstädtisch elektrisch und mit Benzinmotor plus ggf. Elektro-Boost für lange Strecken schaffen. Dass dabei der markentypische Fahrspaß als Kernkompetenz der Marke nicht zu kurz kommt, kann man sich sicher sein.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hier geht’s zum ELV Shop.


  zur Übersicht