Erschütterung erkannt ! - Homematic IP Beschleunigungssensor

0,00
Aus ELVjournal 05/2017     0 Kommentare
 Erschütterung erkannt ! - Homematic IP Beschleunigungssensor
Video
Bausatzinformationen
ungefähr Bauzeit(Std.)Verwendung von SMD-Bauteilen.
10,25OK5/17

Inhalt des Fachbeitrags

  • Immer in Bewegung
  • Die Konfigurationsmöglichkeiten
  • Schaltung
  • Nachbau
  • Montage und Inbetriebnahme
PDF- / Onlineversion herunterladen

Technische Daten

HmIP-SAM
2x 1,5 V LR03/Micro/AAA
40 mA max.
2 Jahre (typ.)
IP20
-10 bis +55 °C
868,0–868,6 MHz, 869,4–869,65 MHz
10 dBm
SRD category 2
160 m
<1 % pro h/<10 % pro h
±2 g, ±4 g, ±8 g oder ±16 g
25 mg/50 mg/100 mg/ 300 mg (Grundeinstellung)/1000 mg/3000 mg
10–45° (Grundeinstellung 20°)
55 x 55 x 19 mm (ohne Rahmen) / 60 x 60 x 25 mm (mit Rahmen und Isolierplatte)
69 g (inkl. Batterien)

Mit einem Beschleunigungssensor kann man im Haustechnikbereich eine Vielzahl von Überwachungsaufgaben realisieren, so das Öffnen und Schließen von Fenstern, Türen, Klappen, Toren usw. Der hier vorgestellte Beschleunigungssensor ist sehr einfach anzuwenden, er meldet die Überschreitung einer konfigurierbaren Erschütterungsschwelle bzw. die einen konfigurierbaren Wert überschreitende Lageabweichungen an eine Zentrale bzw. einen angelernten Partner.

Immer in Bewegung

Wir und alles um uns herum sind ständig in Bewegung, auch wenn Sie gerade sitzen und das ELV Journal lesen. Denn auf uns wirkt ständig die Erdbeschleunigung, und die beträgt bereits 1 g gegenüber dem Gravitationszentrum unseres Planeten, dem Erdmittelpunkt. Genau dies und darüber hinaus die Beschleunigung in weitere Richtungen wird in der Technik sehr vielfältig genutzt, um mit geeigneten Sensoren (siehe Elektronikwissen) die Richtung und Stärke der Beschleunigung zu erfassen. Und diese Technik halten wir täglich in den Händen – in Form unserer Smartphones und Tablets, denn hier sorgt ein Beschleunigungssensor dafür, die jeweilige Displayausrichtung einzustellen, also das Bild so zu drehen, dass wir es betrachten können. Auch in vielen anderen Gegenständen des Alltags finden wir solche Sensoren: von der digitalen Wasserwaage (Bild 1) bis zur digitalen Eieruhr, die beim Umdrehen selbst startet.
Bild 1: Beispiel für den Einsatz eines Beschleunigungssensors in einem Alltagsgegenstand. In dieser Wasserwaage sorgt ein solcher Sensor für die Anzeige des Neigungswinkels.
Bild 1: Beispiel für den Einsatz eines Beschleunigungssensors in einem Alltagsgegenstand. In dieser Wasserwaage sorgt ein solcher Sensor für die Anzeige des Neigungswinkels.
Das Erkennen und Melden von Erschütterungen bzw. Lageveränderung ist eine interessante Aufgabe für den Smart Home Bereich. Seien es Fenster und Türen oder Behälter- und Containerdeckel, Klappen, Luken, Kipptore – es gibt zahlreiche Anwendungen, bei denen ein entsprechender Sensor zum Einsatz kommt und entsprechende Meldungen oder Reaktionen auslösen kann. Der Homematic IP Beschleunigungssensor HmIP-SAM ist ein solches Gerät. Er verfügt über einen internen Sensor, der bei einer einstellbaren Erschütterung bzw. Lageabweichung aus der Waagerechten entsprechende Funkbefehle an die Zentrale oder angelernte Partner versendet. Zur Anpassung an die konkreten örtlichen Gegebenheiten ist die Meldeschwelle für die Erschütterungsbeschleunigung und der Winkel für die Lageabweichung aus der Waagerechten konfigurierbar. Der Sensor und die zugehörige Auswertungs- und Sende-/Empfangstechnik sind in einem kompakten Gehäuse mit Homematic IP Wechselrahmen untergebracht, das durch Aufkleben oder Anschrauben einfach am zu überwachenden Gegenstand anbringbar ist. Der schmale Rahmen des Gehäuses macht auch eine Unterbringung an beengten Orten möglich, wie das Titelfoto dieses Beitrags zeigt.

Fachbeitrag online und als PDF-Download herunterladen

Fachbeitrag herunterladen


Laden Sie die komplette Ausgabe 05/2017 inkl. dieses Beitrags herunter. zum Inhalt


Die ELVjournal-Flatrate!
Für nur EUR 24,95 im Jahr erhalten Sie Zugriff auf alle verfügbaren Fachbeiträge.

Inhalt

Sie erhalten den Artikel in 2 Versionen:

online  als Online-Version

pdf  als PDF (8 Seiten)

Sie erhalten folgende Artikel:
  • Erschütterung erkannt ! - Homematic IP Beschleunigungssensor
    • 1 x Journalbericht
    • 1 x Schaltplan
ProdukteForenmehr Wissen
NEU!
ELV Homematic IP Beschleunigungs-sensor HmIP-SAM, Komplettbausatz

ELV Homematic IP Beschleunigungs-sensor HmIP-SAM, Komplettbausatz


CHF 29,94*
sofort versandfertig Lieferzeit:2-3 Arbeitstage3


Hinterlassen Sie einen Kommentar:
(Anmeldung erforderlich)
  Name
  E-Mail