Unsichtbarer Schutz für Endgeräte

11.04.2019 - Überspannungsschutzgeräte BLOCKTRAB von Phoenix Contact schützen Endgeräte sicher und zuverlässig vor Überspannungen

Unsichtbarer Schutz für Endgeräte
Bild: Phoenix Contact

Nicht immer ist ein tragschienenmontables Produkt, das im Schaltschrank verbaut wird, die passende Lösung. Zwischenstecker, zum Einstecken in die Steckdose, sehen oft nicht schön aus, nehmen zu viel Platz in Anspruch oder könnten unwissend entfernt werden. Die BLAOCKTRAB-Produkte BLT-T3 und BLT-SKT sind an nicht sichtbaren Stellen fest verbaut. Den unsichtbaren Endgeräteschutz gibt es für Geräteeinbaudosen, Kabelkanäle oder Steckdosen. Er eignet sich für einphasige 230 V-Systeme und schützt Endgeräte in einem Umkreis von bis zu 10 m Leitungslänge. BLT-T3 wird in Geräteeinbaudosen, Kabelkanälen oder Unterflursystemen installiert, BLT-SKT hinter handelsüblichen Steckdosen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hier geht’s zum ELV Shop.


  zur Übersicht