Achtung, Blink-Falle!

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Kreis-LED-Wecker KLW1, Komplettbausatz

Bestell-Nr. 68-15 02 61

Zum Produkt
zur Übersicht 1 Beitrag Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Achtung, Blink-Falle!

von Fridolin Frosch » 05.03.2018, 22:45 

Da der Wecker bei mir - bestimmungsgemäß! - neben dem Bett steht, ist mir aufgefallen, daß die (roten) 5-Sekunden-LEDs eine geringere Helligkeit haben als die grünen. Selbst im abgedunkelten Zustand ist das noch zu merken. Weil im Raum sonst nichts leuchtet ist, bekommt man den daraus resultierenden hell-hell-hell-hell-dunkel-Rythmus unangenehm deutlich mit.
Da die LEDs lt. Anleitung aber mit konstantem Strom betrieben werden, kann es doch eigentlich nur daran liegen, daß die roten LEDs konstruktiv dunkler sind - oder? Also flugs gegen passende grüne ausgetauscht und enttäuscht festgestellt, daß das Problem dadurch keineswegs verschwindet, dunkel bleibt weiterhin dunkel.
Offenbar werden diese zwölf LEDs also softwareseitig gezielt dunkler getastet. Wenn das aber ohnehin so ist, warum macht man das ganze dann nicht frei einstellbar? Auch weil sich darüber bspw. andere Farben leichter verwenden ließen, wäre das mein Wunsch für eine Firmware-Version 1.2.
Fridolin Frosch
Beiträge: 16
Registriert
04.11.2017
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht 1 Beitrag Neue Antwort