Nettes Lötprojekt mit Problemen beim DCF-Empfang

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Kreis-LED-Wecker KLW1, Komplettbausatz

Bestell-Nr. 68-15 02 61

Zum Produkt
zur Übersicht 1 Beitrag Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Nettes Lötprojekt mit Problemen beim DCF-Empfang

von tcgoebel » 31.12.2017, 14:56 

Vorab bemerkt, die Uhr tut was sie soll und das ziemlich gut.

Traurig finde ich es, dass trotz der vielfach beschriebenen DCF-Empfangsprobleme mit interner Antenne, diese immer noch intern verbaut werden soll. Auch bei meinem Aufbau hier in Bochum war mit interner Antenne an DCF-Empfang überhaupt nicht zu denken. In weiser Voraussicht hatte ich aber den externen Antennenbausatz gleich mit bestellt. Trotzdem hatte ich versucht, mit interner Antenne zu arbeiten, was selbstverständlich in die berühmt berüchtigte Hose ging. Also die interne Antenne wieder ausgelötet, was sich an einem Lötpunkt etwas schwieriger gestaltete und dafür die Klinkenbuchse mit einfachem Draht angelötet, so dass man sie später im Gehäuse fixieren kann. Die externe Antenne vorbereitet und angeschlossen, Uhr manuell synchronisieren lassen und siehe da, es funktioniert sofort.

Liebes ELV-Team, ändert bitte eure Beschreibungen dahingehend, dass diese Uhr einfach nicht im täglichen Leben mit interner DCF-Antenne synchronisiert. Schlagt doch alternativ eine RTC (Real-Time-Clock) auf Basis eines Dallas 3231 vor und fügt diesen alternativ ins Zubehör ein. Mir hätte die RTC vollauf genügt.

Alles Liebe und Gute und viele Grüße

Thomas
tcgoebel
Beiträge: 3
Registriert
23.12.2016
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht 1 Beitrag Neue Antwort