Optimierung der Weckszeiteinstellung

Dieser Beitrag bezieht sich auf das folgende Produkt: ELV Kreis-LED-Wecker KLW1, Komplettbausatz

Bestell-Nr. 68-15 02 61

Zum Produkt
zur Übersicht2 Beiträge Thema abonnieren Neue Antwort
Anzeigen  Sortieren 

Optimierung der Weckszeiteinstellung

von joesch99 » 20.09.2017, 22:00 geändert am 20.09.2017 22:09

Zunächst ein Hinweis: Laut Bedienungsanleitung muss nach Eingabe der "Weckstunden" TA4 gedrückt werden, um zur Minuteneinstellung zu gelangen. Korrekt wäre jedoch TA2 (oder es ist ein Bug ;-)).

Generell finde ich, dass sich die Bedienung der Weckzeiteinstellung verbessern ließe: Ein kurzer Druck auf TA4 bzw. TA5 sollte die aktuell für den Kanal eingestellte Weckzeit anzeigen, ohne in den Einstellmodus zu wechseln. Erst ein langer Druck auf TA4/TA5 sollte den Benutzer dann in den Einstellmodus führen.
Eine solche Anpassung würde der an sich guten Idee folgen, die Weckkanäle ohne große Menünavigation "einfach" über zugeordnete Schalter zu bedienen (dafür: Lob!).

VG,
joesch

update:
Sorry - habe erst jetzt gesehen, dass es dazu schon einen Thread gibt. Löschen meines Beitrages war leider nicht möglich ;-)
joesch99
Beiträge: 144
Registriert
15.01.2012
Anzeigen  Sortieren 
zur Übersicht2 Beiträge Neue Antwort